Kolpingsfamilie Schwabmünchen e.V.
im Diözesanverband Augsburg

Kolping-Kinderkiste

Die Kolping-Kinderkiste ist ein sortierter Kinderbasar, der im Frühjahr und im Herbst stattfindet.

Kolping-Kinderkiste, das heißt: ein Wochenende im Pfarrzentrum mit ca. 50 engagierten Helfern und rund 7000 Verkaufsartikeln. Auch dieses Mal werden am Sonntag, den 24. März von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Pfarrzentrum

  • Kinder- und Babybekleidung
  • Spielsachen, Bücher
  • Schuhe
  • Kinderwagen, Autositze, Kinderfahrzeuge

und vieles mehr angeboten. Die Artikel werden sortiert nach Größen vom Team der Kolping-Kinderkiste verkauft. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei!

Eingeladen mal vorbeizuschauen, sind Alle:
Familien, die günstig gebrauchte Kleidung, Schuhe oder Spielsachen suchen, Oma und Opa, die vielleicht ein wenig Spielzeug zu hause haben wollen, wenn die Enkel vorbei kommen, werdende Eltern, auf der Suche nach gut erhaltener Erstausstattung, kleine Bücherwürmer, Puppenmamas sowie große Baumeister.

Alle, die Artikel verkaufen möchten, werden gebeten, sich per E-Mail eine Liste zu reservieren. Genauere Infos zum Ablauf der Listenreservierung finden sie hier.

Damit ein so großer Basar erfolgreich ablaufen kann, sind sehr viele Helfer notwendig. Das Team der Koping-Kinderkiste bedankt sich bei allen, die uns die letzten Jahre so fleißig unterstützt haben. Wer uns noch beim Aufbau, Sortieren, Verkauf oder Aufräumen helfen kann, schreibt einfach eine kurze E-mail an mail@kolping-kinderkiste.de

Nächster Termin

Die nächste Kolping-Kinderkiste findet am Sonntag, den 24. März von 12 Uhr bis 14 Uhr im Pfarrzentrum Schwabmünchen statt.